Galaktische Hörerzahlen bei Radio Galaxy
On Air

Ansbach | Schädlingsbekämpfung auf höchstem Niveau

Foto: Symbolbild

Der Maschinenring Ansbach setzt in diesem Jahr bei der Schädlingsbekämpfung auf Hilfe von oben - gemeint ist damit eine Drohne mit Schlupfwespeneiern. Die kleinen Wespen gelten als natürliche Feinde des gefährlichen Maiszünslers. Wenn der ein Feld befällt, drohen hohe Ernteverluste. Ein Bastler aus dem benachbarten Maschinenring Schwäbisch Hall hat eine solche Drohne entwickelt. 15 Landwirte haben sich in diesem Jahr erstmals daran beteiligt. Bald steigt die Drohne wieder auf. Denn die Aktion muss nach etwa zwei Wochen wiederholt werden.

zurück zur Übersicht

Cadolzburg | Details über Burgerlebnismuseum [mehr]

Nürnberg/Fürth | Zähe Reparatur [mehr]

Stadtrat diskutiert über Steuererhöhungen - Entscheidung steht noch aus [mehr]

Eichstätt: mehr Touristen im Altmühltal [mehr]

Ex-Bundespräsident Wulff hält Weihnachsvorlesung an Uni Bayreuth [mehr]

, ... zwischen Wicklesgreuth und Katterbach in der Hecke

vor 541 Min.

, ... auf der B 13 zwischen Ansbach und Gunzenhausen am Abzweig Triesdorf beim Quasimodo.

vor 666 Min.