Galaktische Hörerzahlen bei Radio Galaxy Radio Galaxy  Wiesn-Warm Up Festivalsommer 2016
On Air

British American Tobacco: heute Krisengespräch zum Standort Bayreuth

Über 2000 Menschen zittern gerade um ihre Jobs. Bald soll entschieden werden, ob beim Bayreuther Zigarettenhersteller British American Tobacco Arbeitsplätze abgebaut werden oder nicht. Wie wir heute im Kurier lesen, will die BAT Mitte des Jahres ihre Entscheidung bekannt geben. Heute lädt Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe die Fraktionsvorsitzenden des Bayreuther Stadtrats zur Krisensitzung ins Rathaus. Das Werk in Bayreuth ist das größte, das die BAT weltweit betreibt. Aktuell arbeiten dort über 1400 Menschen und wenn man die Zulieferer dazu rechnet, geht es um über 2000 Jobs. Neben Medi ist die BAT der größte private Arbeitgeber in Bayreuth. cs/Foto: nk

zurück zur Übersicht

Grafenwöhr: Diese Woche Übungen mit Jets und Hubschraubern [mehr]

Herrieden | Neubau für das Seniorenheim [mehr]

Nürnberg | Welpen gehen zurück nach Ungarn [mehr]

Ingolstadt: Kellerbrand in der Altstadt [mehr]

Bayreuth behält seine zwei KFZ-Zulassungsstellen [mehr]

, ... zwischen Dennenlohe und Großenried in der 70er-Zone auf Höhe von Röttenbach.

vor 6 Min.

, 10:25 Uhr - Ingolstadt, Manchinger Straße auswärts, Höhe Esso Tankstelle

vor 12 Min.

B 303, Höhe Schorkendorf an der Brücke

vor 66 Min.

Verbindungsstraße Baunach ? Breitengüssbach,

vor 66 Min.

Verbindungsstraße Coburg ? Bad Rodach,

vor 67 Min.

Burgebrach,

vor 67 Min.

Bamberg, Peuntstraße

vor 67 Min.

Vilsbiburg Frontenhausenerstraße stadtauswärts,

vor 71 Min.

In Vilsbiburg am Stadtplatz,

vor 162 Min.