Radio Galaxy - Local
On Air

Ende in Sicht beim Coburger Mordprozess

Im Mordprozess um den getöteten Wolfgang R. aus Coburg-Beiersdorf werden heute die Plädoyers von Staatsanwaltschaft und Nebenklage erwartet. Die der Verteidiger sollen am Freitag folgen. In einer Woche könnte dann das Urteil fallen. Wie berichtet handelt es sich bei dem Prozess um einen neu aufgerollten Fall. Ursprünglich waren zwei Männer wegen Totschlags zu Gefängnisstrafen verurteilt worden. Sie sollen Wolfgang R. brutal erschlagen haben. Die Lebensgefährtin des Toten und ihr Ehemann waren wegen Anstiftung verurteilt worden.

 

zurück zur Übersicht

Nürnberg | Filmreife Leistung [mehr]

Demling: tödlicher Verkehrsunfall am Morgen [mehr]

FC Ingolstadt: Neuzugang von Schalke [mehr]

Betrunkener Winterdienst fährt gegen Garagentor [mehr]

Rohrbach: Müllmann tödlich verunglückt [mehr]

, ... auf der B 13 zwischen Ansbach und Gunzenhausen kurz vor Leidendorf

vor 4 Min.

, 13:40 Ingolstadt, Römerstraße, stadteinwärts (Höhe Autoteile Unger)

vor 11 Min.

, 13:33 B300 Ingolstadt Ri. Schrobenhausen, kurz vor Weichenried

vor 18 Min.

, 12:53 Uhr Ortseingang Pörnbach beidseitig

vor 58 Min.

B 301 Ortsdurchfahrt von Puttenhausen Richtung Fre,

vor 70 Min.

, ... in der Ortsdurchfahrt von Selgenstadt

vor 155 Min.

, ... in Gunzenhausen in der Frickenfelder Straße stadtauswärts

vor 156 Min.

, ... in der Ortsdurchfahrt von Linden

vor 165 Min.

, 12:00 Karlskron Hauptstraße in beiden Richtungen

vor 173 Min.