Radio Galaxy - Local
On Air

Fliegerbombe aus den Zweiten Weltkrieg gefunden.

<time datetime="2016-10-08T10:48:06+02:00"> </time>

Ein Spaziergänger fand die Bombe im Bereich der Bahnbaustelle und alarmierte die Beamten. Diese sperrten den Gefahrenbereich rund um die Fundstelle ab. Das Sprengkommando aus Nürnberg-Feucht rückte an, eine Sprengung vor Ort war allerdings nicht notwendig. Für die Bevölkerung bestand keine Gefahr, teilte die Polizei auf Radio Bamberg Nachfrage mit. Die Sprengspezialisten nahmen die Bombe zur Entsorgung mit.

zurück zur Übersicht

ERC Ingolstadt verliert nach Penaltyschießen [mehr]

Medi Bayreuth verliert das Pokalspiel gegen Bamberg mit 52:75 [mehr]

Brandursache weiter unklar [mehr]

Ingolstadt: FCI verliert auf Schalke [mehr]

Versuchter Einbruch in Gaststätte [mehr]

Für Galaxy Bayern liegen keine aktuellen Blitzer-Meldungen vor.