Galaktische Hörerzahlen bei Radio Galaxy Radio Galaxy  Wiesn-Warm Up Festivalsommer 2016
On Air

Frau hinterlässt Coburger Tierheim ihr Erbe

Eine großzügige Spende ermöglicht den Ausbau des Coburger Tierheims. Wie vor kurzem bekannt wurde, hat eine Frau dem Tierheim ihr Erbe hinterlassen. Die Einrichtung braucht dringend eine Quarantäne- und Krankenstation für Hunde und Katzen. Die Kosten dafür werden auf eine Viertelmillion Euro geschätzt. Bisher muss das Tierheim auf der Brandensteinsebene mit drei Quarantäneräumen klarkommen. Vor allem für die vielen – teilweise kranken – Katzen, die im Tierheim landen, reicht das nicht aus.

 

zurück zur Übersicht

Fall Peggy: Neue Grabungen in Rodacherbrunn [mehr]

Lichtenau | Hinweise auf Brandstiftung [mehr]

Westheim | Mini-Bagger geklaut [mehr]

Ansbach | Schrauben unter PKW-Reifen gefunden [mehr]

Roßtal | Jugendliche bei Unfall schwer verletzt [mehr]

, ... am Ortsausgang von Neuendettelsau in Richtung Heilsbronn.

vor 14 Min.

B20 bei Wurmannsquick,

vor 67 Min.

, ... in Katterbach in Richtung Nürnberg.

vor 152 Min.

Ergolding, Rottenburgerstraße,

vor 164 Min.

In Obermünchen Richtung Landshut,

vor 166 Min.

, ... zwischen Windsfeld und Dittenheim.

vor 168 Min.

, .. zwischen Ansbach und Windsbach, in der Ortsdurchfahrt von Neuses.

vor 169 Min.

in Bamberg, Pödeldorfer Straße ? Kreuzung Wörthstr.

vor 204 Min.

B22 OA Burgebrach, Richtung Bamberg an der Steigerwaldhalle

vor 229 Min.