Radio Galaxy - Local
On Air

Gewalttätiger Ladendieb in Bayreuth auf der Flucht

Er hat geklaut und ist anschließend bei seiner Flucht gewalttätig geworden. Die Kripo Bayreuth fahndet nach einem etwa 30-jährigen Mann, der am Montagnachmittag (14.11.), um kurz nach 14 Uhr, in einem Drogeriemarkt im Rotmaincenter ein hochwertiges Parfüm gestohlen hat. Als ein Mitarbeiter den Mann ansprach, ergriff er die Flucht. Im Untergeschoss des Einkaufszentrums versuchte ein Passant den Dieb noch festzuhalten, erlitt dabei aber eine Schnittverletzung an der Hand. In der Austraße gelang des dem Unbekannten schließlich, ganz zu entkommen. Er ist etwa einen Meter 65 groß und hat kurze, hellbraune Haare. Bekleidet war er mit einer dunklen, wattierten Jacke, dunkler Hose und einer dunklen Stoffmütze. Wer den Mann gesehen hat wird gebeten, sich bei der Polizei zu melden. mso / Foto: dpa

zurück zur Übersicht

Hochschule erhält 120.000 Euro Fördergeld für Didaktikprojekt [mehr]

Rekortwerte bei den Führungen in Rosenheim [mehr]

War Tötungsversuch auf 17-Jährigen eine Mileutat? [mehr]

Ingolstadt: Winterpause endet in der Bundesliga [mehr]

Handwerkskammer Oberfranken punktet mit Nachwuchs [mehr]

, 16:45 B16, Ortsmitte Bergheim, Ri. Neuburg

vor 14 Min.

, ... auf der B 470, an der Abzweigung Burgbernheim in Richtung Steinach.

vor 23 Min.

, 16:20 Uhr - Kasing, Hauptstraße Richtung Oberdolling

vor 52 Min.

, ... in der Industriestraße in Wassertrüdingen.

vor 56 Min.

, 15:55 Uhr- Ludwigsmoos, Ortseingang, von Stengelheim kommend

vor 64 Min.

, ... in der Nürnberger Straße in Gunzenhausen, stadteinwärts.

vor 102 Min.

B 11 Richtung Moosburg, nach der Tankstelle, Höhe ,

vor 125 Min.

B 588 bei Hetzenberg,

vor 163 Min.

A73, Richtung Nürnberg in der Abfahrt zur B505

vor 248 Min.

B173: Steinwiesen, Laserkontrolle

vor 330 Min.