Galaktische Hörerzahlen bei Radio Galaxy
On Air

Heilsbronn | Schwerer Unfall im Feierabendverkehr

Foto: Symbolbild

Die B14 zwischen Ansbach und Nürnberg ist aktuell noch wegen Bergungsarbeiten gesperrt. Gegen 17 Uhr kam es hier zu einem schweren Unfall zwischen einem LKW und einem PKW. Nach ersten Polizeiinformationen war einen Personen eingeklemmt und zunächst nicht ansprechbar. Da für den genauen Unfallhergang wohl ein Gutachter hinzugezogen werden muss, kann die Sperrung noch einige Stunden andauern. Ortskundige Autofahrer werden gebeten, das Gebiet weiträumig zu umfahren.

zurück zur Übersicht

Ansbach | Falsche Spendensammler auf Weihnachtsmarkt [mehr]

Rothenburg | bekommt Papst-Denkmal [mehr]

Nürnberg | Tierheim kümmert sich um gerettete Katzen [mehr]

Feuchtwangen | „Alle in einem Boot“ [mehr]

Ohrenbach | Reifenschaden mit fatalen Folgen [mehr]

, 9:26 Uhr: Hohenkammer auswärts Richtung Autobahn

vor 9 Min.

, 8:36 in Mühlried, Mitterweg Richtung B300.

vor 59 Min.

In Landshut in der Flurstraße,

vor 67 Min.

, ... auf der B 2 zwischen Donauwörth und Weißenburg in Dietfurt nach der Brücke

vor 74 Min.

auf der B 15 an der Ortseinfahrt Taufkirchen von L,

vor 94 Min.

B388 nach Gangkofen, 80er Zone Richtung Eggenfelden

vor 96 Min.

in Dietrichsstetten, zwischen Gerzen und Geisenhausen

vor 97 Min.

, ... in Bruckberg an der Brücke.

vor 109 Min.

, 7:35 A9 Ri. Nürnberg, am Kindinger Berg, 80er Zone

vor 118 Min.

hinter Bad Rodach, Richtung Coburg Direkt am Bahnübergang

vor 124 Min.