Radio Galaxy - Local
On Air

Hightech-Region Oberfranken: IHK erkennt Nachbesserungsbedarf

Wo punktet Oberfranken bei den Gründern von Hightech-Unternehmen und wo besteht noch Nachbesserungsbedarf? Mit der Frage hat sich die Internettplattform Spotfolio für die oberfränkische Industrie- und Handelskammer befasst. Das Ergebnis: die Region punktet zum Beispiel mit den wissenschaftlichen Einrichtungen der Technologie-Allianz und deren Netzwerk. Auch gibt es gute Ansätze in der Startup-Community. Aber es gibt auch Schwachpunkte. Die Macher der Studie nennen zum Beispiel den bekannten Mangel an Fachkräften und den Versorgungslücken beim schnellen Internet. Der Innovationsausschuss der IHK will jetzt Ideen ausarbeiten, wie entsprechend nachgebessert werden könnte. mso / Foto: red

zurück zur Übersicht

Nürnberg | Filmreife Leistung [mehr]

Demling: tödlicher Verkehrsunfall am Morgen [mehr]

FC Ingolstadt: Neuzugang von Schalke [mehr]

Betrunkener Winterdienst fährt gegen Garagentor [mehr]

Rohrbach: Müllmann tödlich verunglückt [mehr]

, ... auf der B 13 zwischen Ansbach und Gunzenhausen kurz vor Leidendorf

vor 2 Min.

, 13:40 Ingolstadt, Römerstraße, stadteinwärts (Höhe Autoteile Unger)

vor 10 Min.

, 13:33 B300 Ingolstadt Ri. Schrobenhausen, kurz vor Weichenried

vor 16 Min.

, 12:53 Uhr Ortseingang Pörnbach beidseitig

vor 57 Min.

B 301 Ortsdurchfahrt von Puttenhausen Richtung Fre,

vor 68 Min.

, ... in der Ortsdurchfahrt von Selgenstadt

vor 153 Min.

, ... in Gunzenhausen in der Frickenfelder Straße stadtauswärts

vor 154 Min.

, ... in der Ortsdurchfahrt von Linden

vor 163 Min.

, 12:00 Karlskron Hauptstraße in beiden Richtungen

vor 172 Min.