Radio Galaxy - Local
On Air

Ingolstadt: Bombenfund am Ruschenweg

Am Ruschenweg im Nordosten von Ingolstadt ist heute bei Bauarbeiten eine Bombe gefunden worden. Der 75-Kilo-Sprengkörper stammt aus dem zweiten Weltkrieg. Um 18 Uhr wird die Bombe entschärft. Mit der Evakuierung ist begonnen worden. Betroffen sind im Umkreis von 300 Metern der Ruschenweg, die Kobellstraße, Dieselstraße, Karl-Zeiss-Straße, Agricoalstraße, Roderstraße, Wühlerstraße, Siemensstraße und Ringlerstraße. Mit Beginn […]

zurück zur Übersicht

FC Ingolstadt: Daumendrücken für Tisserand [mehr]

Eichstätt: Film ab für Cine Latino [mehr]

Rosenheimer Winterdienst erwartet wieder arbeitsreiche Nacht [mehr]

Einbruchsserie auf sieben Gastronomiebetriebe in Rosenheim [mehr]

ERC Ingolstadt: Stadionverbot für Schläger [mehr]

Für Galaxy Bayern liegen keine aktuellen Blitzer-Meldungen vor.