Galaktische Hörerzahlen bei Radio Galaxy
On Air

Ingolstadt: Bombenfund am Ruschenweg

Am Ruschenweg im Nordosten von Ingolstadt ist heute bei Bauarbeiten eine Bombe gefunden worden. Der 75-Kilo-Sprengkörper stammt aus dem zweiten Weltkrieg. Um 18 Uhr wird die Bombe entschärft. Mit der Evakuierung ist begonnen worden. Betroffen sind im Umkreis von 300 Metern der Ruschenweg, die Kobellstraße, Dieselstraße, Karl-Zeiss-Straße, Agricoalstraße, Roderstraße, Wühlerstraße, Siemensstraße und Ringlerstraße. Mit Beginn […]

zurück zur Übersicht

Cadolzburg | Details über Burgerlebnismuseum [mehr]

Nürnberg/Fürth | Zähe Reparatur [mehr]

Stadtrat diskutiert über Steuererhöhungen - Entscheidung steht noch aus [mehr]

Eichstätt: mehr Touristen im Altmühltal [mehr]

Ex-Bundespräsident Wulff hält Weihnachsvorlesung an Uni Bayreuth [mehr]

, ... zwischen Wicklesgreuth und Katterbach in der Hecke

vor 546 Min.

, ... auf der B 13 zwischen Ansbach und Gunzenhausen am Abzweig Triesdorf beim Quasimodo.

vor 671 Min.