Galaktische Hörerzahlen bei Radio Galaxy
On Air

Ingolstadt: Fehlalarm mit großer Wirkung

Großes Aufgebot an der überschwemmten Donaubühne in Ingolstadt. Heute Nachmittag ging bei der Integrierten Leitstelle die Meldung ein, dass sich ein Mensch im Fluss befinden würde. Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei waren mit mehreren Fahrzeugen vor Ort. Auch ein Hubschrauber kreiste über der Donau. Letztendlich stellte sich heraus: Es war falscher Alarm.

zurück zur Übersicht

Cadolzburg | Details über Burgerlebnismuseum [mehr]

Nürnberg/Fürth | Zähe Reparatur [mehr]

Stadtrat diskutiert über Steuererhöhungen - Entscheidung steht noch aus [mehr]

Eichstätt: mehr Touristen im Altmühltal [mehr]

Ex-Bundespräsident Wulff hält Weihnachsvorlesung an Uni Bayreuth [mehr]

, ... zwischen Wicklesgreuth und Katterbach in der Hecke

vor 776 Min.

, ... auf der B 13 zwischen Ansbach und Gunzenhausen am Abzweig Triesdorf beim Quasimodo.

vor 901 Min.