Radio Galaxy - Local
On Air

Markt Erlbach | Fast 24.000 Euro Schaden wegen einem Tier

Foto: Symbolbild

Zwei Leichtverletzte und rund 24.000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Unfalls Mittwochmittag im Markt Erlbacher Ortsteil Eschenbach. Eine 19-jährige Fahranfängerin musste nach eigenen Angaben in der Fürther Straße einem Tier ausweichen, das die Fahrbahn überquerte. Sie lenkt nach links und stößt mit einem entgegenkommenden LKW mit Hänger zusammen. Dadurch kommt der Lastwagen von der Straße ab und landet in einem Gartenzaun. Der Anhänger kommt quer auf der Fahrbahn zum stehen und blockiert die vielbefahrene Staatsstraße. Die Bergungsarbeiten dauerten ca. eine Stunde.

zurück zur Übersicht

Hochschule erhält 120.000 Euro Fördergeld für Didaktikprojekt [mehr]

Rekortwerte bei den Führungen in Rosenheim [mehr]

War Tötungsversuch auf 17-Jährigen eine Mileutat? [mehr]

Ingolstadt: Winterpause endet in der Bundesliga [mehr]

Handwerkskammer Oberfranken punktet mit Nachwuchs [mehr]

, 16:45 B16, Ortsmitte Bergheim, Ri. Neuburg

vor 13 Min.

, ... auf der B 470, an der Abzweigung Burgbernheim in Richtung Steinach.

vor 22 Min.

, 16:20 Uhr - Kasing, Hauptstraße Richtung Oberdolling

vor 50 Min.

, ... in der Industriestraße in Wassertrüdingen.

vor 55 Min.

, 15:55 Uhr- Ludwigsmoos, Ortseingang, von Stengelheim kommend

vor 62 Min.

, ... in der Nürnberger Straße in Gunzenhausen, stadteinwärts.

vor 101 Min.

B 11 Richtung Moosburg, nach der Tankstelle, Höhe ,

vor 123 Min.

, ... in der 30-er-Zone in Weiltingen.

vor 143 Min.

B 588 bei Hetzenberg,

vor 162 Min.

A73, Richtung Nürnberg in der Abfahrt zur B505

vor 246 Min.