Galaktische Hörerzahlen bei Radio Galaxy
On Air

Medi Bayreuth gewinnt auch das achte Spiel in Serie

Die Siegesserie von Medi Bayreuth in der Basketball Bundesliga geht weiter. Am Sonntag gewannen die Bayreuther Basketballer ihr Heimspiel gegen die EWE Baskets Oldenburg mit 80:71 und bleiben somit in der Bundesliga auf Tabellenrang drei.   Das Medi-Team tat sich zunächst schwer und lief bis zum Ende des dritten Viertels einem Rückstand hinterher. Erst im letzten Spielabschnitt konnten die Bayreuther wieder an den Gästen aus Oldenburg vorbeiziehen. Topscorer bei Medi war Kyan Anderson mit 17 Punkten. Kommenden Sonntag steht für die Mannschaft von Raoul Korner ein Auswärtsspiel an. Dann ist Medi Bayreuth um 18.00 Uhr bei den Walter Tigers Tübingen zu Gast.   tas Foto: Thorsten Ochs

zurück zur Übersicht

Medi Bayreuth unterliegt bei Bayern München mit 86:100 [mehr]

FC04 verliert gegen Bremen [mehr]

Eichstätt: Adventssingen auf dem Residenzplatz [mehr]

Leutershausen | Autofahrt endet abrupt [mehr]

Bechhofen | Urteil überprüft [mehr]

Für Galaxy Bayern liegen keine aktuellen Blitzer-Meldungen vor.