Radio Galaxy - Local
On Air

Mittelfranken | Störche fühlen sich wohl in Bayern

Foto: Symbolbild

Das gab es noch nie in Bayern. Zum ersten Mal verzeichnet der Freistaat rund 400 Weißstorchpaare. Viele davon nisten bei uns in Westmittelfranken. Das teilte der Landesbund für Vogelschutz in Hilpoltstein mit. Die Kolonien bekommen immer mehr Zuwachs und es bilden sich sogar neue. Befürchtungen, dass die Unwetterfronten dem Bruterfolg schaden könnten, trafen nicht ein.

zurück zur Übersicht

Nürnberg | Filmreife Leistung [mehr]

Demling: tödlicher Verkehrsunfall am Morgen [mehr]

FC Ingolstadt: Neuzugang von Schalke [mehr]

Betrunkener Winterdienst fährt gegen Garagentor [mehr]

Rohrbach: Müllmann tödlich verunglückt [mehr]

, ... auf der B 13 zwischen Ansbach und Gunzenhausen kurz vor Leidendorf

vor 4 Min.

, 13:40 Ingolstadt, Römerstraße, stadteinwärts (Höhe Autoteile Unger)

vor 11 Min.

, 13:33 B300 Ingolstadt Ri. Schrobenhausen, kurz vor Weichenried

vor 18 Min.

, 12:53 Uhr Ortseingang Pörnbach beidseitig

vor 58 Min.

B 301 Ortsdurchfahrt von Puttenhausen Richtung Fre,

vor 70 Min.

, ... in der Ortsdurchfahrt von Selgenstadt

vor 155 Min.

, ... in Gunzenhausen in der Frickenfelder Straße stadtauswärts

vor 156 Min.

, ... in der Ortsdurchfahrt von Linden

vor 165 Min.

, 12:00 Karlskron Hauptstraße in beiden Richtungen

vor 173 Min.