Galaktische Hörerzahlen bei Radio Galaxy
On Air

Nürnberg | Junger Sprayer festgenommen

Foto: Symbolbild

Dank eines aufmerksamen Passanten hat die Polizei in Nürnberg einen jungen Mann festnehmen können, der eine Hausfassade beschmiert haben soll. In der Kaiserstraße verunstalten mehrere Personen eine Fassade mit roter Farbe. Nach kurzer Fahndung kann die Polizei einen 19-jährigen aufspüren. Er versucht zu flüchten. Die Beamten müssen ihn zuerst festhalten und dann fesseln. Bei der Durchsuchung des Mannes finden sie eine Schablone, die zu dem Schriftzug an der Hausfassade passt.

zurück zur Übersicht

Ansbach | Falsche Spendensammler auf Weihnachtsmarkt [mehr]

Rothenburg | bekommt Papst-Denkmal [mehr]

Nürnberg | Tierheim kümmert sich um gerettete Katzen [mehr]

Feuchtwangen | „Alle in einem Boot“ [mehr]

Ohrenbach | Reifenschaden mit fatalen Folgen [mehr]

, 9:26 Uhr: Hohenkammer auswärts Richtung Autobahn

vor 7 Min.

, 8:36 in Mühlried, Mitterweg Richtung B300.

vor 57 Min.

In Landshut in der Flurstraße,

vor 65 Min.

, ... auf der B 2 zwischen Donauwörth und Weißenburg in Dietfurt nach der Brücke

vor 73 Min.

auf der B 15 an der Ortseinfahrt Taufkirchen von L,

vor 92 Min.

B388 nach Gangkofen, 80er Zone Richtung Eggenfelden

vor 94 Min.

in Dietrichsstetten, zwischen Gerzen und Geisenhausen

vor 95 Min.

, ... in Bruckberg an der Brücke.

vor 108 Min.

, 7:35 A9 Ri. Nürnberg, am Kindinger Berg, 80er Zone

vor 116 Min.

hinter Bad Rodach, Richtung Coburg Direkt am Bahnübergang

vor 123 Min.