Radio Galaxy - Local
On Air

Pia-Maria Heinrich bleibt das Bayreuther Christkind

Das Bayreuther Christkind bleibt auch in diesem Jahr Pia-Maria Heinrich. Die 17-Jährige, die mittlerweile die 12. Klasse im WWG besucht, hatte dieses Amt schon vergangenes Jahr inne. Trotz des Zeitaufwands hatte sie zwei Gründe, warum sie gern noch einmal in das goldene Engelskostüm schlüpfen wollte: "Dass die Kinder einen anstrahlen, wenn man auf sie zugeht. Und dass man sowohl Jung und Alt eine Freude machen kann." Letztes Jahr absolvierte Pia-Maria 30 Auftritte als Bayreuther Christkind; in diesem Jahr kommen wohl noch ein paar mehr dazu. Der erste ist wie immer die Eröffnung des Bayreuther Christkindlesmarktes am 25. November.   lm / Bild: BMTG

zurück zur Übersicht

Hochschule erhält 120.000 Euro Fördergeld für Didaktikprojekt [mehr]

Rekortwerte bei den Führungen in Rosenheim [mehr]

War Tötungsversuch auf 17-Jährigen eine Mileutat? [mehr]

Ingolstadt: Winterpause endet in der Bundesliga [mehr]

Handwerkskammer Oberfranken punktet mit Nachwuchs [mehr]

, 16:45 B16, Ortsmitte Bergheim, Ri. Neuburg

vor 18 Min.

, ... auf der B 470, an der Abzweigung Burgbernheim in Richtung Steinach.

vor 27 Min.

, 16:20 Uhr - Kasing, Hauptstraße Richtung Oberdolling

vor 56 Min.

, ... in der Industriestraße in Wassertrüdingen.

vor 60 Min.

, 15:55 Uhr- Ludwigsmoos, Ortseingang, von Stengelheim kommend

vor 68 Min.

, ... in der Nürnberger Straße in Gunzenhausen, stadteinwärts.

vor 106 Min.

B 11 Richtung Moosburg, nach der Tankstelle, Höhe ,

vor 129 Min.

B 588 bei Hetzenberg,

vor 167 Min.

A73, Richtung Nürnberg in der Abfahrt zur B505

vor 252 Min.

B173: Steinwiesen, Laserkontrolle

vor 334 Min.