Radio Galaxy - Local Die Galaxy Charts
On Air

Schwerer Motorradunfall auf der A9

Er sorgte für eine Vollsperrung der A9 und für Stau im beginnenden Berufsverkehr: der schwere Motorradunfall heute Nachmittag (14.06.2016) zwischen Weidensees und Pegnitz. Ausgangspunkt war ein kleiner Rückstau an einer Baustelle. Ein Kleintransporter übersah im Stauende den Motorradfahrer auf der mittleren Spur und fuhr ihm drauf. Der Mann wurde von seinem Motorrad geschleudert und verletzte sich schwer. Er war aber nicht der einzige: auch der Beifahrer im Kleintransporter zog sich schwere Verletzungen zu, weil das Auto noch in einen LKW krachte. Es entstand ein verhältnismäßiger kleiner Sachschaden von 20.000 Euro.   lm / Bild: dpa

zurück zur Übersicht

Brandursache weiter unklar [mehr]

Ingolstadt: FCI verliert auf Schalke [mehr]

Versuchter Einbruch in Gaststätte [mehr]

Leiche in Asylbewerberheim gefunden [mehr]

Fußgänger schwer verletzt [mehr]

Für Galaxy Bayern liegen keine aktuellen Blitzer-Meldungen vor.