Radio Galaxy - Local Die Galaxy Charts
On Air

SpVgg Bayreuth verliert Testspiel gegen Würzburg deutlich

Die SpVgg Bayreuth hat in ihrem dritten Testspiel vor dem Regionalliga-Start deutlich ihre Grenzen aufgezeigt bekommen. Gegen den Zweitliga-Aufsteiger Würzburger Kickers hieß es am Ende 0:6 aus Altstädter Sicht. Dabei waren die Bayreuther zu Beginn der Partie noch gut im Spiel, bevor es nach 20 Minuten innerhalb von zwei Minuten zweimal im Tor der Altstädter einschlug. Das verunsicherte die Mansnchaft so, dass sie sich bis zum Ende nicht mehr von diesem Rückschlag erholen konnten. Mit 0:3 ging es in die Halbzeitpause; drei weitere Würzburger Tore fielen in Hälfte zwei. In der kommenden Woche absolviert das Team von Trainer Christoph Starke ein viertägiges Trainingslager. Währenddessen wird am Freitag das vierte Testspiel gegen den ASV Merkendorf gespielt.   lm / Bild: red

zurück zur Übersicht

Brandursache weiter unklar [mehr]

Ingolstadt: FCI verliert auf Schalke [mehr]

Versuchter Einbruch in Gaststätte [mehr]

Leiche in Asylbewerberheim gefunden [mehr]

Fußgänger schwer verletzt [mehr]

Für Galaxy Bayern liegen keine aktuellen Blitzer-Meldungen vor.