Galaktische Hörerzahlen bei Radio Galaxy
On Air

Uffenheim | Missglücktes Überholmanöver

Foto: Symbolbild

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 13 ist ein Mann ums Leben gekommen, sieben Menschen wurden verletzt. Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Unfall am Freitagnachmittag zwischen der Anschlussstelle Gollhofen und der Ortschaft Oberickelsheim. Der Fahrer eines Kleinwagens geriet beim Überholen in den Gegenverkehr und stieß mit einem Sattelzug zusammen. Er starb noch am Unfallort. Das betroffene Teilstück der B13 musste stundenlang gesperrt werden. Die Aufräumarbeiten dauerten bis zum frühen Samstagmorgen.

zurück zur Übersicht

ERC Ingolstadt: Sieg im Derby gegen Nürnberg [mehr]

Starbulls besiegen Tabellenführer [mehr]

Diespeck | Fußgängerin an Kreisverkehr angefahren [mehr]

Eichstätt: Verwaltung gegen Ruhestörer [mehr]

Pfaffenhofen: Modellkommune „Qualität vor Ort“ [mehr]

Für Galaxy Bayern liegen keine aktuellen Blitzer-Meldungen vor.